Duplicate Content

Das mögen Suchmaschinen gar nicht!

Eine gute Webseite enthält unique content, also einzigartige Texte, die in dieser Form nicht ein zweites Mal im Internet existieren. Unique Content ist eine absolute Voraussetzung für ein gutes Ranking. Aber warum ist das so wichtig? Vor allem aus dem Grund, weil das Vorhandensein mehrerer (fast) identischer Texte, sog. Duplicate Content, für Suchmaschinen wie Google einen ungeheuren Mehraufwand in der Analyse und Bewertung darstellt. Zudem sinkt ja auch die Relevanz einer Webseite, wenn zumindest große Teile ihres Inhaltes an anderer Stelle auch nachgelesen werden können. Daher wird Duplicate Content von Suchmaschinen abgestraft.

Unique Content heißt die Devise

Wenn auf einer großen Webseite, bspw. in einem Online-Shop, zu viel doppelter Content platziert ist, kann dies bedeuten, dass Google die Seite mit einer ungünstigeren Platzierung auf den Search Engine Result Pages (SERPs)„bestraft“. Das Problem ist, dass sich gerade bei Onlineshops und ähnlichen Webseiten ähnliche und identische Texte häufig nicht vermeiden lassen. Mit Hilfe von Umstrukturierungsmaßnahmen lässt sich eine Indexierung doppelter Inhalte seitens der Suchmaschinen vermeiden. Der SEO-Experte analysiert die bestehende Webseite und führt die relevanten Optimierungen durch, die ein nachhaltig gutes Ranking sichern.

Schwerwiegender fallen die Sanktionen aus, wenn sich Duplicate Content auf unterschiedlichen Webseiten befindet: Google und Co präsentieren dann in den Ergebnislisten nur noch eine jener Webseiten, der Rest wird aussortiert.

Kontaktieren Sie jetzt den SEO-Experten, wenn Sie mehr über Duplicate Content erfahren möchten!